Kreativdienstleisterin Anne Retter von Schöpfergeist beauftragen

Ich nehme Aufträge im Bereich Text, Grafikdesign und Illustration an

Du bist Einzelunternehmerin, Gründer oder soloselbständiger Entrepreneur? Hier erfährst du, wie die Zusammenarbeit mit mir als Kreativdienstleisterin funktioniert. Mein Know-how, meine Intuition und Kreativität stehen dir zur Verfügung. Grundsätzlich kannst du …

  • von Schöpfergeist Texte schreiben lassen
  • Illustrationen, Grafiken und Designs bei mir in Auftrag geben
  • dein Personal Branding/deinen professionellen Außenauftritt mit mir entwickeln

Wenn es nicht direkt die komplette Markenentwicklung sein soll, kannst du dir von mir beispielsweise nur dein Logo erstellen lassen.

 

Was: Text, Grafikdesign, Illustration

Professionelle Texte schreiben lassen

Ich habe literarisches Schreiben (und Erziehungswissenschaft) studiert und rund zwölf Jahre Erfahrung als professionelle Schreibende. Ich kann komplexe Dinge gut verständlich erklären und mich schnell in neue Wissensgebiete einarbeiten. Das habe ich in meiner journalistischen Arbeit gelernt. Außerdem helfen mir meine Neugierde, eine schnelle Auffassungsgabe und breites Allgemeinwissen.

Informationsvermittlung:

  • Blogartikel
  • Whitepaper
  • Pressemitteilungen/Presseartikel

Unternehmensauftritt/Werbung:

  • Authentische Werbetexte
  • Websitetexte
  • Claims
  • Markensprache
  • Storytelling

Und ja, du kannst dir auch SEO-Texte schreiben lassen: Ich kümmere mich für dich auf Wunsch um die Keywordrecherche und SEO-Optimierung.

Designen lassen: Personal Branding / Corporate Design und mehr

Schon seit meiner Jugend befasse ich mich mit Photoshop, Illustrator und Co. Meine selbst angeeigneten Fähigkeiten im Bereich Grafikdesign habe ich zusätzlich durch ein Fernstudium erweitert. Ich gestalte für dich …

  • Logo
  • Farbkonzept
  • Konzept zum Stil deiner Bilder
  • Deine Formen und Muster
  • Visitenkarten
  • Briefbogen
  • Postkarten
  • Schilder oder Plakate
  • Websites (Baukastenwebsites, ggf. auch WordPress-Seiten mit Divi-Theme)
  • Vorlagen für Postings in deinen Social-Media-Kanälen

Homepage erstellen lassen

Wenn du dir von mir deine Homepage erstellen lassen möchtest, muss ich dich direkt enttäuschen: Auch wenn unzählige Menschen nach „Homepage erstellen lassen“ suchen, möchten sie eigentlich nicht nur eine Homepage, sondern eine Website erstellen lassen. ;) Die Homepage ist nur die erste Seite einer Website.

Da ich Grafikdesignerin und nicht Webdesignerin bin, arbeite ich für die technischen Aspekte gegebenenfalls mit einem IT-Spezialisten zusammen. Davon bekommst du aber in aller Regel nichts mit; ich bin und bleibe deine Ansprechpartnerin.

Baukastenwebsites sind vergleichsweise einfach zu handhaben. Für welches System du dich entscheiden solltest, wenn du eine professionelle Homepage erstellen lassen willst – und alle anderen Teile deiner Website – kannst du (bald) im Schöpfergeist-Blog nachlesen.

Eine Vektorgrafik erstellen oder Bilder zeichnen lassen

Im Bereich Illustration kannst du mich mit der Erstellung von Motiven und Mustern oder Compositings beauftragen. Ich arbeite sowohl analog mit Aquarellfarben und Ölkreide-Buntstiften als auch digital. Möchtest du von mir als Kreativdienstleisterin deine Verpackung illustrieren lassen? Ein Plakat, ein Buchcover oder irgendetwas anderes? Lass mich wissen, was du dir vorstellst. In meinem Portfolio findest du Beispiele.

Wie: Zusammenarbeit mit deiner Kreativdienstleisterin

Kurzfassung: Zusammenarbeit mit Schöpfergeist in 10 Schritten

 

1. Nimm per Mail Kontakt zu mir auf und schildere mir dein Anliegen.

2. Ich schlage dir einen Termin für eine halbstündige Videokonferenz via ZOOM vor, damit wir uns kennenlernen und dein Projekt besprechen können. Bitte nimm dir eine gute Stunde Zeit, falls wir danach direkt ins Briefing übergehen möchten. Du kannst alternativ ein bis zwei Tage überlegen, ob du mir dein Projekt anvertrauen möchtest. Das halbstündige Erstgespräch ist für dich kostenfrei. Schließt sich das Briefing an, berechne ich den Zeitaufwand ab diesem Moment. Wenn du mir das Briefing komplett per Mail zukommen lassen und auf das persönliche Gespräch verzichten möchtest, ist das für mich in Ordnung.

3. Voraussetzung für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Schöpfergeist ist, dass du Zeit für dein Projekt hast. Das heißt, du hast die Möglichkeit, mir zügig Feedback zu geben, Material zu liefern und Fragen zu klären. Ich muss mich auf unsere Absprachen verlassen können. Wenn es ein Problem gibt, sag bitte sofort Bescheid, damit wir es beseitigen können. Ich möchte, dass wir uns auf Augenhöhe begegnen.

4. Nachdem wir uns zur Zusammenarbeit entschlossen haben, bekommst du von mir eine Mail mit zusätzlichen Informationen, den AGB, der Datenschutzerklärung und einer Zusammenfassung des Briefings inklusive Deadline. Bitte bestätige mir zeitnah, dass du alles zur Kenntnis genommen hast und damit einverstanden bist.

5. Nun bist du am Zug: Schick mir das Material, das ich benötige, um deinen Auftrag umzusetzen.

6. Du hörst sofort von mir, sobald es etwas Neues zum Fortschritt deines Projekts zu berichten gibt. Einen ersten Entwurf schicke ich dir per Mail mit der Bitte um Feedback.

7. Sobald ich Rückmeldung von dir bekommen habe, setzte ich die gewünschten Änderungen um. Du bekommst das Resultat anschließend zur Freigabe. Das ist die letzte Möglichkeit, Änderungswünsche anzubringe.

8. Ich stelle die Arbeit fertig und lasse sie dir anschließend in der vereinbarten Form zukommen. Falls du noch Fragen hast, klären wir diese.

9. Abschließend erhältst du die Rechnung. Wenn wir länger als einen Monat zusammenarbeiten, werde ich dir gegebenenfalls Zwischenrechnungen stellen oder dich um eine Anzahlung vorab bitten. So kannst du die Investition auf einen längeren Zeitraum verteilen und ich bleibe liquide.

10. Ich freue mich, wenn du eine Bewertung für mich schreibst und mich weiterempfiehlst. :)

 

Ersten Kontakt mit Schöpfergeist aufnehmen

Du kannst mir direkt über das Kontaktformular schreiben. Ich nehme deine Anfrage auch gerne über eine Mail an anne[at]schoepfer-geist.com in Empfang. Du kannst mir kurz erklären, was du brauchst und ob du konkrete Vorstellungen hast. Schick bitte einen Link zu deiner Website mit, falls du schon ein „Zuhause“ in der virtuellen Welt hast.

Ich melde mich unter der Woche in aller Regel in den nächsten zwölf Stunden zurück. Wir vereinbaren einen Termin für ein Videotelefonat via ZOOM. Bitte sorge dafür, dass du eine gute Stunde Zeit für dieses Gespräch hast, damit wir gegebenenfalls direkt ins Briefing übergehen können. Falls du im Zollernalbkreis oder im Kreis Saarlouis lebst, können wir uns auch auf einen Kaffee treffen.

Das Erstgespräch mit deiner Kreativdienstleisterin

Ich reserviere eine halbe Stunde, um dein Anliegen zu besprechen. Das Gespräch ist für dich komplett kostenfrei und unverbindlich. So können wir uns gegenseitig beschnuppern und herausfinden, ob wir zueinanderpassen.

Wenn wir uns nach diesen 30 Minuten direkt einig sind, dass wir zusammenarbeiten wollen, schließt sich das Briefing nahtlos an. Ab diesem Zeitpunkt stelle ich den Zeitaufwand in Rechnung. Danach erhältst du von mir eine Mail mit Informationen und der Zusammenfassung unserer Vereinbarungen, damit Missverständnisse ausgeschlossen sind.

Alternativ kannst du dir ein bis zwei Tage Zeit für deine Entscheidung nehmen. Sag mir Bescheid, sobald du Klarheit gefunden hast; eine kurze Mail genügt. Wir vereinbaren einen neuen Termin für das Briefing.

Sobald du von mir die Infomail und die Zusammenfassung des Briefings erhalten hast, bitte ich dich, mir dein Einverständnis zu bestätigen. In der Infomail findest du alles Wichtige zur Zusammenarbeit wie Datenschutzvereinbarung, AGB und ähnliche organisatorische Dinge. Dann legen wir los!

 

Welche Informationen ich im Briefing von dir benötige

Zunächst muss ich von dir erfahren, was du bei mir in Auftrag geben willst. Dazu stelle ich dir im Erstgespräch Fragen. Lass mich bitte wissen, ob du schon über dein gestalterisches Konzept oder andere Teile deiner Markenidentität verfügst. Hast du Farben, Formen, Schriften oder Muster festgelegt? Eine Tonalität?

 

Warum ich vorab so viel von dir wissen will

Ein plastisches Beispiel: Stell dir vor, du gehst zu einer Schneiderin und sagst, du wünschst dir ein Kleid. Sie wird in jedem Fall deine Maße nehmen und dir Stoffmuster zeigen. Ob du am Ende aber ein schlichtes Spaghettiträgerkleichen oder ein pompöses Brautmodenunikat bekommen willst, müsst ihr detailliert besprechen.

Was sollst du mit dem großartigsten Reifrock und handwerklich perfekt eingearbeiteten Fischbeinstäbchen, wenn du dein Kleid für eine Urlaubsreise brauchst? Andererseits willst du vermutlich nicht im geblümten Longshirt deinen millionenschweren Liebsten heiraten … ;)

Der Schneiderin zu sagen, dass sie alle kreativen Freiheiten hat und das mit ihrem Expertinnenwissen schon richtig machen wird, ist nicht zielführend. Bei mir ist das ähnlich: Damit ich für dich maßgeschneiderte Texte, Designs oder Illustrationen zaubern kann, brauche ich klare Informationen. Was willst du, wofür, in welcher Ausführung, bis wann … aber auch: was brauchst du nicht?

 

Dein Budget bestimmt den Rahmen

Ich werde dich fragen, welches Budget du für das Projekt eingeplant hast. Mit „ich weiß noch nicht“ kann ich nicht viel anfangen. ;) Keine Angst, ich frage nicht, was du investieren willst, um dir mehr als notwendig aufzuquatschen. Die Information zum Budget benötige ich, um dich optimal beraten zu können.

Um beim Beispiel mit der Schneiderin zu bleiben: Nachdem geklärt ist, welche Art Kleid du brauchst, deine Maße genommen und die Stoffe ausgesucht sind, bleibt immer noch viel Spielraum. Soll sie winzige Perlen von Hand aufsticken? Möchtest du besonders hochwertige Knöpfe? Ist der Schnitt außergewöhnlich raffiniert? Das Budget entscheidet darüber, wie aufwendig das Kleid werden kann. Zeit, finanzielle Investition und Qualität (Inhalt, Umfang, … ) stehen in Konkurrenz. Du entscheidest, wo deine Prioritäten liegen.

Was geschieht, sobald du Schöpfergeist beauftragt hast

Sobald ich deinen Auftrag angenommen habe, mache ich mich an die Arbeit. Dabei gehe ich anhand der Absprachen vor, die wir im Briefing getroffen haben. Für umfangreiche Aufträge wie beispielsweise die Entwicklung deines Unternehmensauftritts kann der Ablauf anders aussehen. Für kleinere Projekte ist dies der exemplarische Verlauf:

  1. Einarbeitung in vorhandenes Material und Recherche

Hast du mir Infomaterial zur Verfügung gestellt, mache ich mich damit vertraut. Ich suche die für mich und dein Projekt relevanten Aspekte zusammen und notiere sie mir gegebenenfalls. Sind Recherchen nötig? Dann befasse ich mich auch damit.

  1. Erstellung von Konzeption und Struktur

Sobald ich über alle Informationen verfüge, die notwendig sind, strukturiere ich das Projekt. Wenn du Texte schreiben lassen willst, entwickle ich eine grobe Gliederung. Möchtest du eine Website erstellen lassen, eine Illustration, ein Logo oder etwas anderes designen lassen, mache ich Skizzen. Manchmal werde ich Rückfragen an dich haben, meistens hörst du in diesem Stadium aber noch nicht wieder von mir.

  1. Erster Entwurf

Im dritten Schritt erstelle ich einen ersten Entwurf. Hier steckt die meiste Zeit und Arbeit drin. Sobald ich den Entwurf fertig habe, maile ich ihn dir mit der Bitte um Rückmeldung zu. Du hast jetzt die Gelegenheit, dir einen Eindruck zu machen. Hast du Korrekturwünsche, fehlt etwas, möchtest du Dinge verändern? Ich brauche dein Feedback!

  1. Korrekturen

Nachdem du mir Rückmeldung gegeben hast, nehme ich die gewünschten Anpassungen vor. Du bekommst das Ergebnis anschließend per Mail zur Überprüfung. Das ist die letzte Möglichkeit, um Änderungen vorzunehmen, falls etwas noch nicht passt. Wenn alles in Ordnung ist, erteilst du mir die Freigabe zur Fertigstellung.

  1. Optimierung

Jetzt geht es an den Feinschliff. Falls du keine letzten Korrekturwünsche hattest, ändert sich auf der sichtbaren Ebene nicht mehr viel. Ich nehme bei Texten verschiedene softwaregestützte Prüfungen vor und passe eventuell noch Kleinigkeiten an. Bei Websites, Grafikdesigns oder Illustrationen müssen – je nach später vorgesehenem Verwendungszweck – einige technische Dinge angepasst werden.

  1. Lieferung

Du bekommst das Arbeitsergebnis deiner Kreativdienstleisterin in verabredeter Form per Mail. Wenn es um ein Printprodukt geht, wickle ich je nach Absprache in deinem Namen auch mit der Druckerei alles ab. Bei Texten, Illustrationen oder Designs, die online verwendet werden, kann ich unter Umständen das Einpflegen für dich übernehmen.

Websites übergebe ich virtuell an dich. Wenn wir zusammen dein Personal Branding entwickelt haben, bekommst du zusätzlich Informationen von mir, um es praktisch anwenden zu können.

  1. Nachklapp

Falls du noch Fragen hast, klären wir sie. Du bekommst die Rechnung und eine Abschlussmail von mir. Es freut mich, wenn du mir Feedback gibst oder eine Bewertung für mich schreibst. :)

Wer: Du und Schöpfergeist im Team

Wer bei Kreativdienstleisterin Anne Retter richtig ist

Schöpfergeist als Kreativdienstleisterin passt nicht zu jeder Unternehmerin und nicht zu jedem Selbstständigen. Es gibt ein paar Punkte, die ich als ausschlaggebend für produktive Zusammenarbeit betrachte:

  • Verlässlichkeit und Klarheit

Grundvoraussetzung für die Auftragsannahme ist für mich, dass du Zeit für dein Projekt hast. Ich nehme dir die Arbeit ab, aber ich brauche zeitnah Rückmeldungen von dir. Am Liebsten per Mail, damit wir beide alles leicht nachlesen können, nicht aufeinander warten müssen und keine Zeit verschwenden.

Unsere getroffenen Vereinbarungen aus dem Briefing müssen für uns beide verlässlich sein. Du kannst dich darauf verlassen, dass ich pünktlich das liefere, was besprochen ist. Ich verlasse mich darauf, dass du nicht zwischendurch komplett deine Meinung änderst. Falls dich etwas stört, sag es.

  • Freundlichkeit

Ich arbeite gerne mit unkomplizierten Menschen zusammen, denen Freundlichkeit wichtig ist. Das bedeutet nicht, dass wir Freunde sein und uns mit Zuckerwatte bewerfen müssen. Ich möchte, dass wir offen und im Anstand miteinander sprechen.

  • Echtheit

Du stehst voll hinter dem, was du tust? Das ist toll! :) Mir ist Authentizität wichtig. Falls wir diesen Wert nicht teilen, fällt dir die Zusammenarbeit mit einer anderen Texterin/Grafikdesignerin/Illustratorin wahrscheinlich leichter.

  • Vertrauen

Ich wünsche mir, dass du die Arbeit an deinem Text oder Design mit einem guten Gefühl komplett in meine Hände legst. Du engagierst mich, weil du darauf vertraust, dass ich dein Projekt super umsetze. Es ist deshalb sinnvoll, mir kreativen Freiraum zu lassen.

Aber: Du entscheidest, wie das Ergebnis am Ende aussieht. Ich möchte, dass du rundum glücklich damit bist. Wenn du gegen meinen Rat eine Entscheidung triffst, ist das in Ordnung für mich. Empfehlen kann ich es nicht. ;)

Wer mit mir als Kreativdienstleisterin nicht glücklich wird

Mir ist wichtig, dass dein Projekt gut und so zügig wie möglich fertig wird. Ich möchte dir ein tolles Ergebnis liefern und deshalb konzentriert im kreativen Prozess bleiben. Der natürliche Energiefluss gerät durch Verzögerungen ins Stocken und das beeinträchtigt das Projekt. Wenn du schon absehen kannst, dass du aktuell viel um die Ohren hast, wird die Zusammenarbeit schwierig. Unter diesen Umständen bin ich nicht die richtige Kreativdienstleisterin für dein Anliegen.

Problematisch wäre es auch, wenn du mich mit einer Angestellten verwechseln würdest. Ich bin selbstständige Freiberuflerin und habe meine eigenen Abläufe. Würdest du von mir erwarten, dass ich mich flexibel deiner Planung und aktuellen Bedürfnissen anpasse, wärst du vermutlich enttäuscht. Du solltest nicht den Anspruch haben, dass ich kostenlos Probearbeiten erstelle, Tests absolviere oder anderweitig gratis meine Zeit investiere.

Als Kreativdienstleisterin möchte ich für dich kreativ sein. Wenn du selbst viel vorarbeiten willst und von mir nur den Feinschliff erwartest, müssen wir das von vorn herein so festlegen. Solltest du ganz grundsätzlich der Ansicht sein, dass du dein Projekt selbst besser umsetzen kannst als ich, gibt es keinen Anlass, mich zu beauftragen. ;)

Ich möchte gerne für Menschen tätig sein, die meine unkomplizierte, flexible und zügige Arbeitsweise schätzen. Die sich begeistern können für ihr jeweiliges Feld und authentisch hinter dem stehen, was sie tun. Ich werde mich und mein Können nie für einen Zweck investieren, der meinen Wertvorstellungen nicht entspricht. Ehrlichkeit, Achtsamkeit, Freiheit und demokratische Grundsätze sind mir beispielsweise wichtig.

Solltest du auf der Suche nach einer besonders günstigen Kreativdienstleisterin sein – das bin nicht ich. Ich bin Preis-wert, nicht billig. Du entscheidest, welche Investition du und dein Projekt dir wert sind. Wenn du langfristig mit mir zusammenarbeiten möchtest, können wir einen Vertrag schließen, um ein monatliches Auftragsvolumen zu vereinbaren. Nur in diesem Rahmen ist eine Honorargestaltung möglich, die von meinen regulären Preisen abweicht.

 

Warum: Gute Gründe, um Schöpfergeist zu beauftragen

Mein Versprechen – was du von Schöpfergeist erwarten kannst

Du darfst dich darauf verlassen, dass ich mich an unsere Absprachen halte. Das gilt sowohl für Abgabetermine als auch für das, was wir inhaltlich vereinbart haben. Du bekommst von mir fortlaufend Auskunft zum aktuellen Stand, ohne nachfragen zu müssen. Hörst du nichts, gibt es aktuell keine neuen Entwicklungen.

Ich schließe Projekte grundsätzlich so zügig wie möglich ab. Wenn du mir zeitnah Material lieferst, Feedback gibst und klar in deinen Wünschen bist, kannst du darauf vertrauen, dass ich an deiner Seite bin, bis das Projekt komplett fertig ist (es sei denn, du möchtest das nicht).

Ich setze mein Können und Know-how, meine Intuition und meine Kreativität für dich ein. Ich berate dich nach bestem Wissen, sage dir aber auch, wenn ich überfragt bin. Du kannst von mir erwarten, dass ich meine Verantwortung ernstnehme und deine Verantwortung bei dir lasse.

Ich begegne dir auf Augenhöhe. Es ist mir wichtig, dass deine Texte und Designs, dein Branding authentisch und individuell auf dich zugeschnitten sind.

Mir ist wichtig, dass Schöpfergeist dich glücklich macht. Natürlich auch, weil ich mich freue, wenn du mich wieder beauftragst und positiv über mich sprichst. Vor allem aber, weil ich hinter den Ergebnissen stehen will, weil sie meinen persönlichen Ansprüchen genügen.

Was kostet es, Schöpfergeist zu beauftragen ?

Meine Preise kannst du hier einsehen. Für manche Leistungen gibt es Pauschalangebote oder Angebotspakete. Andere berechne ich anhand des Aufwands individuell. Du kannst ein unverbindliches Angebot bei mir anfordern.

Je nach unserer Vereinbarung und dem Umfang des Projekts erbitte ich von dir eventuell einen Teilbetrag als Anzahlung. In den meisten Fällen werde ich erst meinen Job als Kreativdienstleisterin erledigen und dir anschließend eine Rechnung schreiben.

Wenn wir länger als einen Monat zusammenarbeiten, stelle ich dir eventuell Zwischenrechnungen. Das ermöglicht dir, die Investition für dein Projekt auf mehrere Monate zu verteilen. Ich sichere damit meine Liquidität und kann ohne Stress an längerfristigen Projekten arbeiten.

Sieh dir an, was Kunden über mich sagen:

Anne hat mir punktgenaue Fragen zum Thema für einen Text gestellt und mit dem ersten Rohtextbeispiel den Nagel auf den Kopf getroffen. Mit Kreativität, Herzblut und Humor sorgt Anne für eine entspannte Zusammenarbeit.

Besonders schätze ich die an den Tag gelegte Transparenz und Fairness zum (Zwischen-)Stand bei der Zeit-Kosten-Rechnung. Vielen Dank liebe Anne für Deine geleistete Arbeit!

Astrid Flender

Klar, präzise und verständnisvoll hat Schöpfergeist mich in meinem textlichen Vorhaben unterstützt.

Vor allem ihre unkomplizierte und lockere Art war ein Vergnügen mit ihr zu arbeiten! Danke!

Sylke Mautsch

Ich habe Anne Retter vom Schöpfergeist gefragt, ob sie mir ein Logo nach meinen Vorstellungen gestalten kann. [...]
Sie hat mir in Windeseile geantwortet, mir ein Angebot zukommen lassen und blitzschnell mein Logo, genau nach meinen Wünschen gestaltet!
[...] Es hat mir sehr gut gefallen, dass ihre Arbeit schnell, kreativ, professionell und zuverlässig erledigt wurde.
Ich bin sehr zufrieden mit der professionellen Ausführung und werde Schöpfergeist sehr gerne weiterempfehlen! Ihre Arbeit ist Spitze!

Maria Dieste

Liebe Anne, vielen, vielen herzlichen Dank für deine schnelle und höchst kompetente Hilfe
bei der Überarbeitung und Neugestaltung meiner beiden Websites. Ohne dich - No Way!
Du hast absolut genau gespürt was ich wollte und dafür stets die richtigen Worte gefunden.
Dieses Talent schätze ich ganz besonders an dir. Genauso wie deine ruhige Art und deine strukturierte Arbeit.
Die Optik und der Inhalt der Seiten hat von überall her nur Lob erhalten. Ich bin absolut glücklich. Jederzeit wieder!

Cornelia Heim

Mit Anne zu arbeiten verblüfft mich immer wieder. [...] Einerseits hat sie die nötige Distanz zum Thema,
andererseits gelingt es ihr viel treffender als mir, die Dinge präzise, aussagekräftig und auf mein ureigenes Thema zugeschnitten zum Ausdruck zu bringen.
[...] Echt, Anne, ich weiss nicht, wie du das machst. Aber irgendwie schaust du in meine verschnörkelten Hirn- und Herzwindungen,
wo sich Worte, Sätze, Buchstaben und Gefühle wild durcheinander tummeln, hebst deinen Zauberstab und siehe da:
Was da an Text rauskommt ist genau das, was ich sagen wollte. Magic? Nein, Können.

Christine Lindner

Schöpfergeist als Kreativdienstleisterin engagieren

 

Alle Unklarheiten sind geklärt, alle Fragen beantwortet – du willst mich beauftragen. Ja? Ja! Ich freue mich riesig und bin gespannt auf dein großartiges Projekt! :)
Solltest du vorab noch etwas wissen wollen, schreib mir. Du kannst jetzt direkt deinen Termin für das kostenfreie, halbstündige Inspirationsgespräch buchen:

*Mein Newsletter wird einmal im Quartal verschickt. Er informiert dich über Themen im Bereich Selbständigkeit, Texterstellung und Grafikdesign. Darüber hinaus sind eventuell auch Illustrationen und exklusive Freebies für Newsletterabonnenten inbegriffen. Der Newsletter enthält auch Informationen über Schöpfergeist und meine Arbeit. Hierzu können insbesondere Hinweise auf Blogbeiträge, Vorträge oder Workshops, meine Leistungen oder Onlineauftritte gehören. Weitere Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, dem Versand über den US-Anbieter MailChimp, der statistischen Auswertung sowie deinen Abbestellmöglichkeiten findest du in meiner Datenschutzerklärung. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen. Falls du deinen Namen nicht angeben möchtest, gib im entsprechenden Feld einfach einen Strich oder ein Sternchen ein. Der Name dient nur der Personalisierung des Newsletters und muss nicht angegeben werden.